News aus dem Verein




Tischtennissportler auf Wanderschaft

Zur alljährlichen Familienwanderung der Grafschafter Tischtennissportler trafen sich am Pfingstmontag 60 kleine und große Wanderfreunde. Bei trockenem aber etwas kühlem Wetter starteten die Wanderer vom Parkplatz des REWE-Marktes in Ringen.
Zunächst ging es an Bölingen vorbei und dann durch den Ringener Wald zur oberhalb von Holzweiler gelegenen Swisttalhütte, die sich als idealer Rastplatz erwies. Von hier hatte man einen herrlichen Blick über die Grafschaft bis nach Meckenheim.
An der Hütte stärkten sich die Wanderer mit Würstchen vom Grill, Bier vom Fass und nichtalkoholischen Getränken. In geselliger Runde fühlte man sich recht wohl, sodass erst nach einem längeren Aufenthalt der Rückweg angetreten wurde.








TTC Karla auf Facebook