News aus dem Verein




Janosch Bresler Rheinlandmeister im Doppel

Einen Titelgewinn und drei dritte Plätze lautete die stolze Bilanz der sieben Nachwuchsspieler des Vereins bei den Rheinlandmeisterschaften in Kirn an der Nahe. Der große Wurf gelang Janosch Bresler in der Schüler-C-Klasse. Im Doppelwettbewerb stand er mit seinem Partner Johannes Willeke vom TTV Andernach ganz oben auf dem Treppchen.
In der Einzelkonkurrenz scheiterte er unglücklich mit 9:11 im Entscheidungssatz im Halbfinale gegen den späteren Rheinlandmeister. So blieb ihm „nur“ der 3. Platz. Der zweite Vereinsvertreter in der C-Klasse, Lars Böttcher, konnte im Einzel zwar nicht in den Endkampf eingreifen, holte sich aber im Doppel an der Seite von Marius Lüdiger von der TTG Kalenborn/Altenahr Rang drei.
In der Schüler-B-Klasse schied Max Hebestreit bereits nach der Gruppenphase aus, während für Justus Ulrich und Gideon Lenz im Achtelfinale das Aus kam.
Bei den A-Schülerinnen war für Mona Scholz im Einzel ebenfalls im Achtelfinale Endstation. Im Doppel erreichte sie dagegen mit ihrer Partnerin Katharina Kisner von der DJK Mayen einen prächtigen 3. Platz.
Bei den Mädchen musste Cara Lenz schon vorzeitig nach der Gruppenphase die Segel streichen.






TTC Karla auf Facebook