News aus dem Verein




Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder beim TTC Karla

Walter Mombauer ist bereits 60 Jahre dabei

Lantershofen. Die Ehrung langjähriger Mitglieder stand im Vordergrund bei der Jahreshauptversammlung des Grafschafter Sportvereins TTC Karla. Bereits 60 Jahre ist Walter Mombauer als Spieler bei den Tischtennissportlern aktiv. Außerdem gehört er seit 46 Jahren dem Vorstand an und führt seit 1974 die Kassengeschäfte des Vereins. Mit Eberhard Valder, Manfred Dünker, Reinhold Münch, Ehrenmitglied Wolfgang Klöckner und Werner Schüttler blicken gleich fünf Mitglieder auf ein halbes Jahrhundert zurück. 40 Jahre dabei sind Klaus Dünker, Wolfgang Schn­eider und Markus Tütt. 25 Jahre gehören Peter Klöckner, Harald Rathke, Elvira Schüttler und Anja Schüttler dem Verein an.­­
Ehrenvorsitzender Karl-Heinz Mombauer nahm die Ehrung der Jubilare vor und überreichte Urkunden und Weinpräsente. Dabei erwähnte er voller Stolz die große Zahl der Mitglieder, die dem TTC Karla die Treue halten. Immerhin 95 Personen sind 25 Jahre dabei und davon 42 bereits über 40 Jahre.
Zu Beginn der Versammlung hatte der Vorsitzende Peter Klöckner, der im Vorjahr die Nachfolge von Karl-Heinz Mombauer angetreten hatte, umfassend das Vereinsjahr Revue passieren lassen. Er ging sowohl auf das sportliche Geschehen, das im vorhersehbaren Rahmen ohne Höhepunkte verlief, als auch auf die geselligen Aktivitäten ein. In der aktuellen Saison nimmt der Verein wieder mit 13 Mannschaften am Spielbetrieb teil. Neben 8 Herrenteams und einer Damenmannschaft befinden sich 4 Jugendteams im Meisterschaftsrennen. Auf eine intensive Nachwuchsarbeit wird von jeher großer Wert gelegt. Erfreut zeigte sich Peter Klöckner auch über die konstant hohe Zahl von 260 Mitgliedern, von denen sich 37 zur Jahreshauptversammlung eingefunden hatten. Mit Wohlwollen wurde der Kassenbericht des Schatzmeisters Walter Mombauer aufgenommen, ergab dieser doch ein sattes Plus. Nach dem Bericht der Kassenprüfer über die ordnungsgemäße Kassenführung beantragte Versammlungsleiter Hubert Münch die Entlastung des Vorstandes, die einstimmig erfolgte.
Die Vorstandswahlen brachten zwei Änderungen in der Besetzung. Peter Klöckner, der sich bestens in sein Amt als Vorsitzender eingearbeitet hat, wurde einstimmig bestätigt. Neu zu seinem Stellvertreter wurde Ralf Klein gewählt, da Stefan Ockenfels nicht mehr kandidierte. Einstimmig wiedergewählt wurden Geschäftsführer Rainer Rönn, Schatzmeister Walter Mombauer und Sportwart Andreas Lafontaine. Die bisherige Jugend- und Schülerwartin Stefanie Klein stellte sich nicht mehr zur Wahl. Ihr Nachfolger Marvin Krupp erhielt das einhellige Votum der Mitgliederversammlung. Einstimmig wurden Reinhold Münch und Markus Ockenfels erneut zu Kassenprüfern bestimmt.
Nach knapp zwei Stunden konnte der Vorsitzende eine wiederum harmonische Versammlung mit Dank für das Interesse schließen.







TTC Karla auf Facebook