News aus dem Verein




Christian Ehlers gewinnt erneut Jupp-Wenz-Pokal

Niemand aus dem mit 25 Akteuren gut besetzten Teilnehmerfeld konnte Christian Ehlers auf dem Weg zur Titelverteidigung aufhalten. Dabei musste Christian in dem im Pokalmodus ausgetragenen Turnier mit Peter Klöckner in der ersten Runde und Marvin Krupp in der zweiten Runde gleich zwei Spieler aus der 1. Mannschaft ausschalten. Nach Siegen über Wolfgang Meyer im Viertelfinale und Andreas Lafontaine im Halbfinale zog er ins Endspiel ein. Hier traf er auf Stefan Ockenfels, der in der zweiten Runde Stefanie Klein und im Halbfinale Stefan Mauel besiegt hatte. Im Finale setzte sich Christian Ehlers nach verlorenem ersten Satz doch noch recht sicher mit 3:1 Sätzen gegen Stefan Ockenfels durch und durfte nach dreimaligem Gewinn den Jupp-Wenz-Pokal endgültig in seinen Besitz übernehmen.






TTC Karla auf Facebook