News aus dem Verein




Tag 2 von den Deutschen Pokalmeisterschaften

Für das letzte Gruppenspiel gegen den TTC Viersen wollten wir noch mal alles geben und versuchen, möglichst viele Punkte zu gewinnen.

Motiviert gingen wir in die ersten Einzel.
Trotz hartem Kampf konnte lediglich Patricia Rech gegen die gegnerische Nummer 2 einen Sieg einfahren, weshalb auch dieses Spiel mit 4:1 verloren ging.

Wir sind sehr froh bei diesem Event dabei gewesen zu sein und sind mit einigen Erfahrungen reicher die Heimreise angetreten.
Wir bedanken uns beim Ausrichter GSV Fröndenberg für die gute Organisation.








TTC Karla auf Facebook