News aus dem Verein




Jahreshauptversammlung

Ehrungen langjähriger Mitglieder und Spieler

Auch bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TTC Karla standen zahlreiche Ehrungen im Mittelpunkt.
Für ihre langjährige Vereinstreue wurden Johannes Kappen, Roman Kappen, Walter Moitz, David Schuster und Jörg Wollert, die alle 25 Jahre Mitglied sind, sowie Hans-Walter Bender, der immerhin 50 Jahre dem TTC Karla angehört, ausgezeichnet.
Vorsitzender Peter Klöckner nahm die Ehrungen der Jubilare vor und überreichte Urkunden und Weinpräsente.
Siegernadeln des Tischtennisverbandes Rheinland erhielten mehrere seit Jahrzehnten aktive Spielerinnen und Spieler.
Die Siegernadel in Silber für 20 Jahre hatten sich Monika Meyer und René Küls verdient. Gold für 30 Jahre gab es für Christiane Böttcher, Thomas Uerz und Frank Powelz. Für 50 Jahre wurden Wolfgang Klöckner und Reinhold Münch geehrt. Bereits seit 60 Jahren steht Walter Mombauer an der Platte, was mit der Goldenen Siegernadel 60 gewürdigt wurde.

Vorsitzender Peter Klöckner hatte die Versammlung eröffnet und die in der Mehrzweckhalle Lantershofen erschienenen 32 Mitglieder begrüßt. Er gab auch einen Rückblick auf das allgemeine Vereinsgeschehen des letzten Jahres und rief nochmals die geselligen Veranstaltungen in Erinnerung. Zudem zeichnete er Patricia Rech als Sportlerin der Saison 2016/17 aus.
Erfreut erwähnte Peter Klöckner, dass zur neuen Saison alle 13 Vereinsteams dank der Unterstützung zahlreicher Sponsoren mit neuen Trikots ausgestattet werden konnten.
Sportwart Andreas Lafontaine ließ das verflossene Sportjahr noch einmal Revue passieren, das in den Meistertiteln der zweiten und siebten Mannschaft sowie der Teilnahme der Damenmannschaft an den deutschen Pokalmeisterschaften seine Höhepunkte hatte. In bester Erinnerung bleiben die Regionsmeisterschaften, die der Verein Anfang November in der Sporthalle in Ringen ausrichtete.
Schatzmeister Walter Mombauer erläuterte die Einnahmen und Ausgaben. Die Kassenprüfer Reinhold Münch und Markus Ockenfels bestätigten die einwandfreie Kassenführung.
Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes verlief auch die Neuwahl des Vorstandes ohne Gegenstimme. Der bisherige Vorstand wurde komplett für ein weiteres Jahr bestätigt. Vorsitzender bleibt Peter Klöckner, sein Stellvertreter ist Ralf Klein. Geschäftsführer Rainer Rönn, Schatzmeister Walter Mombauer, Sportwart Andreas Lafontaine, Jugend- und Schülerwart Marvin Krupp sowie der als Ehrenvorsitzender satzungsgemäß dem Vorstand angehörende Karl-Heinz Mombauer ergänzen das Führungsteam.
Als wichtiger Tagesordnungspunkt stand die vom Landessportbund geforderte Anhebung der Beiträge für aktive Mitglieder zur Diskussion und Abstimmung an. Einstimmig entschied sich die Versammlung für die ab 01. Januar 2018 geforderten Beiträge für aktive Jugendliche ab 15 Jahren auf 3,50 € monatlich und für aktive Erwachsene auf 5,-- € monatlich. Für die Inaktiven ändert sich bei den Beiträgen nichts.






TTC Karla auf Facebook