News aus dem Verein




Mannschaftsaufstellungen für die Rückrunde festgelegt

Nur wenige Tage nach Abschluss der Hinrunde befasste sich der Vorstand mit den Aufstellungen für die Rückrunde. Nach Rücksprache mit den Mannschaftsführern und den Akteuren wurde die Rangfolge in den einzelnen Teams festgelegt. Zumeist beließ man es bei den bisherigen Besetzungen.
So startet die 1. Mannschaft unverändert in die zweite Saisonhälfte in der 2. Bezirksliga. Lediglich Marco Zabbei rückt vom unteren Paarkreuz in die Mitte auf und tauscht den Platz mit Uwe Fischer.
Der 2. Mannschaft steht für den Abstiegskampf in der 2. Bezirksliga ebenfalls das bisherige Personal zur Verfügung.
Keine Änderungen gibt es auch bei den restlichen fünf Herrenmannschaften. Nur in der Reihenfolge innerhalb der Teams gibt es  hier und da Verschiebungen.
In derselben Aufstellung wie in der Hinrunde geht das Damenteam die Rückrunde in der 1. Rheinlandliga an.

Schüler feierten zum Jahresabschluss

Kurz vor Weihnachten hatte der Vorstand Schülerinnen und Schüler zu einer Feier in die Mehrzweckhalle in Lantershofen eingeladen. Der Vorsitzende Peter Klöckner und Schüler- und Jugendwart Marvin Krupp hatten ein unterhaltsames Programm zusammengestellt. Einige interessante Spiele fanden in der Halle statt, bei denen die Kinder begeistert mitmachten. Nach einem kleinen Imbiss durfte sich jedes Kind bei einer Verlosung über einen Gewinn freuen. Zum Schluss gab’s für alle Kinder noch einen Weckmann.

Doppelturnier am 29. Dezember

In der Wettkampfpause zwischen Hin- und Rückrunde treffen sich die Akteure der Herrenmannschaften und des Damenteams alljährlich zu einem Doppelturnier. Dabei rechnet man am Freitag, 29. Dezember, um 19 Uhr mit einem ebenso großen Zuspruch wie in den Vorjahren. Von besonderem Reiz ist wieder, welche Paarungen aus dem Kreis der stärkeren und dem der schwächeren Spieler zusammengelost werden.






TTC Karla auf Facebook