News aus dem Verein




Tischtennissportler feierten Meisterschaft der 1. Mannschaft

Zum Abschluss der Saison feierten die Spieler und Spielerinnen des TTC Karla den Meistertitel der 1. Mannschaft in der 2. Bezirksliga. Nach dem Scheitern in den Relegationsrunden der letzten drei Jahre ist mit dem Titelgewinn der direkte Aufstieg in die 1. Bezirksliga geschafft. Besonders erfreut zeigten sich Akteure und Verantwortliche des Vereins darüber, dass dieser großartige sportliche Erfolg als eigenständiger Tischtennisverein errungen wurde. Während sich immer mehr Vereine im Tischtennis, ähnlich wie im Fußball, dem Trend zur Bildung von Spielgemeinschaften anschließen, die aber nur selten den erhofften Leistungsschub bringen, setzt man beim TTC Karla weiterhin auf die Eigenständigkeit und das zudem mit beachtlichem Erfolg. Mit der 1. Mannschaft in der 1. Bezirksliga, der 2. Mannschaft in der 2. Bezirksliga und dem Damenteam in der Rheinlandliga sind die Tischtennissportler zweifellos das sportliche Aushängeschild in der Grafschaft. Immerhin geben sie weit über die Grenzen der Gemeinde und des Kreises hinaus eine gute Visitenkarte ab. Durch das Damenteam ist man sogar auf Rheinlandebene präsent.






TTC Karla auf Facebook