News aus dem Verein




Tischtennissportler auch in Winterpause aktiv

Doppelturnier am 27. Dezember

Die Wettkampfpause zwischen Vor- und Rückrunde nutzen die Grafschafter Tischtennissportler für mehrere vereinsinterne Veranstaltungen. Im sportlichen Bereich sind dies das Doppelturnier und die Vereinsmeisterschaften. Beim Doppelturnier rechnet man am Freitag, 27. Dezember, um 19 Uhr mit einem ebenso großen Zuspruch wie in den Vorjahren. Von besonderem Reiz ist wieder,  welche Paarungen aus dem Kreis der stärkeren und dem der schwächeren Spieler zusammengelost werden.

Vereinsmeisterschaften am 04. Januar

Als erster Wettkampf im neuen Jahr finden am Samstag, 04. Januar 2020, ab 14 Uhr die Vereinsmeisterschaften der Damen und Herren in der Mehrzweckhalle in Lantershofen statt. Teilnehmen können alle Spielerinnen und Spieler in den neun Herrenmannschaften. Entsprechend den aktuellen Punktwerten erfolgt die Einstufung der Teilnehmer in die A- und B-Klasse.




Schüler feierten zum Jahresabschluss

Kurz vor Weihnachten hatte der Vorstand Schülerinnen und Schüler zu einer Feier in die Mehrzweckhalle in Lantershofen eingeladen. Vorsitzender Peter Klöckner hatte mit seinen Helfern ein unterhaltsames Programm zusammengestellt. Einige interessante Spiele fanden in der Halle statt, bei denen die Kinder begeistert mitmachten. Nach einem kleinen Imbiss durfte sich jedes Kind bei einer Verlosung über einen Gewinn freuen. Zum Schluss gab’s für alle Kinder noch einen Weckmann.






TTC Karla auf Facebook