News aus dem Verein




Thomas Schierack/Stefan Mauel gewinnen Doppelturnier

Einen Tag nach Weihnachten trafen sich die Aktiven des TTC Karla in der Mehrzweckhalle in Lantershofen zum Doppelturnier, das bei seiner 17. Auflage mit 26 Teilnehmern wieder eine große Resonanz fand.
Nach dem besonderen Modus wurde den stärkeren Spielern jeweils ein schwächerer Spieler  zugelost. Die dreizehn Paarungen ermittelten zunächst in vier Gruppen die Positionen für die anschließende Ko-Runde. Da die Auslosung mehrere stärkemäßig nahezu ausgeglichene Paarungen ergeben hatte, sah man zahlreiche interessante Duelle. Im Halbfinale trafen dann die vier favorisierten Teams aufeinander. Thomas Schierack/Stefan Mauel setzten sich mit 3:2 Sätzen gegen Marvin Krupp/Martin Kallweitt durch. Moritz Ulrich/Karl-Heinz Hoffmann zogen durch einen 3: 1-Erfolg gegen Justus Ulrich/Max Kallweitt ins Finale ein. Hier mussten sie sich jedoch mit 0:3 Thomas Schierack/Stefan Mauel beugen, die verdient den Turniersieg errangen.






TTC Karla auf Facebook