News aus dem Verein




Stefan Ockenfels zum f├╝nfzehnten Mal Vereinsmeister


Den spielfreien Samstag vor dem letzten Spieltag nutzten die Grafschafter Tischtennissportler zur Austragung der Vereinsmeisterschaften. Dabei setzte Stefan Ockenfels seine einmalige Siegesserie mit dem fünfzehnten Titelgewinn im Einzel der A-Klasse fort. Der Spitzenspieler der ersten Mannschaft wurde erneut seiner Favoritenrolle gerecht. Das Turnier verlief ohne nennenswerte Überraschungen. Erstaunlich war allerdings der 3:0-Sieg von Marvin Krupp im Halbfinale gegen Stefanie Klein. Im zweiten Halbfinale behauptete sich Stefan Ockenfels ebenfalls mit 3:0 gegen Bastian Gies. Stefan ließ auch im Finale keine Zweifel an seiner Titelverteidigung aufkommen und besiegte Marvin Krupp mit 3:0. Stefan Ockenfels beendete damit das Turnier ohne einen einzigen Satzverlust.
Einen unerwarteten Ausgang nahm dagegen der Doppelwettbewerb. Die favorisierten Stefan Ockenfels/Stefanie Klein mussten sich trotz einer 7:2-Führung im Entscheidungssatz mit 9:11 gegen Oliver Retterath/Friedhelm Sebastian geschlagen geben. Stefan Mauel/Benedikt Baums und Bastian Gies/Marvin Krupp teilten sich Platz drei.






TTC Karla auf Facebook